Philosophische Sommerschule 2021

Von geplanten acht Plätzen sind zwölf belegt. Sechs Tage lang starten zwölf Sommerschüler*innen in ein Abenteuer rund um die Welt mit dem Geografie- und Deutschlehrer Herrn Walther. Wir starten dabei entspannt 12 Uhr mit einem Brunch und essen pünktlich 15.30 Uhr zu Mittag. Zwischendurch gibt es viele Fragen rund um das Leben und das eigene Leben in dieser Welt zu klären. Auch WAT kam bis jetzt nicht zu kurz. So wurden von den Schüler*innen je eine Cajon zusammengebaut. Die werden gerade zum Klingen gebracht….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.